Berliner Philharmoniker

Sonntag • 07.05.2017 • 20:00 Uhr
Elbphilharmonie, Großer Saal
Berliner Philharmoniker
Sir Simon Rattle, Leitung

Giganten unter sich
Natürlich dürfen sie nicht fehlen, in dieser ersten grandios besetzten Elbphilharmonie-Saison: Deutschlands Spitzenorchester, die Berliner Philharmoniker mit ihrem charismatischen Chefdirigenten Sir Simon Rattle. Für den neuen Saal haben sie ein überaus kluges Programm konzipiert: Vorweg eines der kurzen Auftragswerke, die Rattle selbst liebevoll als „Tapas“ bezeichnet. Simon Holts musikalisches „Appetithäppchen“ soll Lust machen auf die gehaltvolle Hauptspeise des Abends: Bruckners Achte. „Diese Symphonie ist die Schöpfung eines Giganten und überragt an geistiger Dimension, an Fruchtbarkeit und Größe alle anderen Symphonien des Meisters.“, schwärmte schon Hugo Wolff – und wir werden es ihm gleichtun, wenn wir erst die Berliner gehört haben werden!

In Kooperation mit Elbphilharmonie Hamburg


Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Hafengeburtstags am Wochenende zu Einschränkungen bei der Anreise kommen kann.
Sucros
Sinfonie Nr. 8 c-Moll WAB 108
Diese Veranstaltung auf facebook ansehen >>