Festival Strings Lucerne

Donnerstag • 01.06.2017 • 20:00 Uhr
Elbphilharmonie, Großer Saal
Festival Strings Lucerne
Daniel Dodds, Violine & Leitung
Vilde Frang, Violine
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Nicholas Angelich, Klavier

Solo für drei
Brillant, leichtfüßig und den kammermusikalischen Geist des Miteinanders verströmend wie wohl kaum ein anderes Konzert kommt Beethovens berühmtes Tripelkonzert daher. Allzu selten steht es auf dem Programm, denn gleich drei hervorragende Solisten müssen auf das Beste miteinander harmonieren – ein Segen für ProArte, dass die Festival Strings Lucerne mit Vilde Frang, Nicolas Alstaedt und Nicholas Anglich drei Musiker von außergewöhnlichem Format für ihr Gastspiel in Hamburg gewinnen konnten! Beethovens 8. Sinfonie komplettiert einen garantiert erhebenden Konzertabend.

In Kooperation mit Elbphilharmonie Hamburg
Konzert für Klavier, Violine und Violoncello C-Dur op. 56 „Tripelkonzert“
Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93
EUR 85,- / 75,- / 60,- / 45,- / 20,- zzgl. VVK
Karten bestellen >>
Diese Veranstaltung auf facebook ansehen >>