Leif Ove Andsnes

Mittwoch • 09.12.2015 • 19:30 Uhr
Laeiszhalle • Großer Saal
Leif Ove Andsnes, Klavier

Kraft und Feinsinn
Sein Zyklus aller Beethoven Klavierkonzerte mit dem Mahler Chamber Orchestra im September 2014 in der Laeiszhalle geriet zum Triumph. Die New York Times hat Leif Ove Andsnes einen „Pianisten von meisterhafter Eleganz, Kraft und Einsicht“ genannt. Mit seiner überlegenen Technik und seinen hinterfragenden Interpretationen hat der vielseitige Pianist weltweit Anerkennung gefunden. Jetzt kehrt der sympathische Norweger mit einem facettenreichen Rezital-Programm mit Werken von Ludwig van Beethoven, Jean Sibelius, Claude Debussy und Frédéric Chopin nach Hamburg zurück.
Stückauswahl aus op. 41, op. 75 und op. 114
Klaviersonate Nr. 18 Es-Dur op. 31 Nr. 3
Stückauswahl aus „Estampes“ und Etudes
Impromptu As-Dur op. 29
sowie weitere Werke