Internationale Solisten
 

Murray Perahia

Dienstag • 31.10.2017 • 20:00 Uhr
Elbphilharmonie, Großer Saal
Academy of St Martin in the Fields
Tomo Keller, Violine & Leitung
Murray Perahia, Klavier & Leitung

Der Beethoven-Zyklus
Als stiller Star beherrscht Murray Perahia seit Jahrzehnten die Weltbühnen, seine Bach-Einspielungen sind maßstabsetzend und seine Auseinandersetzung mit Beethoven erreicht im Herbst 2017 eine neue Dimension: Auf großer Tournee führt er gemeinsam mit der ehrwürdigen Academy of St Martin in the Fields, deren Erster Gastdirigent er bereits seit 2000 ist, alle fünf Klavierkonzerte auf - und macht dabei natürlich auch bei ProArte in der Elbphilharmonie Station. Bei den "Internationalen Solisten" eröffnet er den Zyklus mit den beiden Klavierkonzerten Nr. 1 und 3: Sie stehen in den verwandten Tonarten C-Dur und c-Moll - und bilden so eine gemeinsamen Klangfarbenkosmos, der hervorragend harmoniert.
Ouvertüre zum Ballette "Die Geschöpfe des Prometheus" op. 43
Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
125,- / 105,- / 85,- / 65,- / 25,- zzgl. VVK
Karten bestellen >>