ProArte Extra
 

Reformationskonzert

Montag • 30.10.2017 • 20:00 Uhr
Hauptkirche St. Michaelis
Chor St. Michaelis I Concerto con Anima I Christoph Schöner, Leitung I Chen Reiss, Sopran I Bettina Pahn, Sopran I Werner Güra, Tenor

Alles, was Odem hat, lobe den Herrn
500 Jahre Reformation: ProArte begeht diesen Feiertag gemeinsam mit den Ensembles der Hauptkirche St. Michaelis natürlich mit einem Konzert: Passendere Werke als Mendelssohns 2. und 5. Sinfonie, in denen er dem christlichen Glauben und der Reformation ein musikalisch bedeutsames Denkmal gesetzt hat, sind für einen solchen Anlass wohl kaum denkbar. Seine intensive Auseinandersetzung mit Johann Sebastian Bach sowie mit Reformator Martin Luther fließen in beide Festsinfonien ein: In der Reformationssinfonie gekrönt von einer virtuosen Variation auf den Luther-Choral Ein feste Burg ist unser Gott und im Lobgesang von einem Jubelchor göttlichen Ausmaßes.

Eine Kooperation zwischen dem Chor St. Michaelis und ProArte

Konzert im Rahmen der Bach-Wochen 2017
Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52 "Lobgesang"
Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 107 "Reformationssinfonie"