Rudolf Buchbinder

Mittwoch • 16.11.2016 • 19:30 Uhr
Laeiszhalle, Großer Saal
Rudolf Buchbinder, Klavier

Zum 70. Geburtstag
Sein Konzert in der vergangenen ProArte-Saison war „ein Fest für alle Beethoven- und Buchbinder-Fans“, so das Hamburger Abendblatt, denn „Rudolf Buchbinder hat im Umgang mit Beethoven die souveräne Gelassenheit eines Interpreten, der sich und anderen nichts mehr beweisen muss.“ Und wahrlich: Seinem durchdachten und doch spontanen Spiel merkt man das jahrelange intensive Studium an – nicht der Musik allein, sondern auch der biografischen und philosophischen Hintergründe eines jeden Werkes. Zum 70. Geburtstag macht der österreichische Pianist sich und uns das schönste Geschenk: Eine große Rezitaltournee, auf der natürlich Beethoven zu hören sein wird, und die ihn auch in die Hamburger Laeiszhalle führt.

In Kooperation mit Elbphilharmonie Hamburg
Klaviersonate c-Moll op. 13 „Pathétique“
Klaviersonate cis-Moll op. 27 Nr. 2 „Mondschein“
Klaviersonate G-Dur op. 14 Nr. 2
Klaviersonate C-Dur op. 53 „Waldstein“
Diese Veranstaltung auf facebook ansehen >>