Simone Kermes

Mittwoch • 04.11.2015 • 19:30 Uhr
Laeiszhalle • Großer Saal
La Folia Barockorchester
Simone Kermes, Sopran

Königin des Barock
Sie wird die verrückte Königin des Barock genannt und hat dieses Bild mit ihren feuerroten Haaren und exzentrischen Auftritten auch lange Zeit gepflegt. Hinter der schrillen Fassade von Simone Kermes verbirgt sich jedoch eine der versiertesten Sopranistinnen des dramatischen Koloraturfachs, die auch nicht vor den wirklich anspruchsvollen Passagen zurückschreckt, die die Meister der barocken Stimmkunst komponiert haben. Mit dem La Folia Barockorchester präsentiert die Preisträgerin des Echo Klassik 2014 (Operneinspielung des Jahres) ein abwechslungsreiches Programm aus barocken Fundstücken von Nicola Antonio Porpora, Carlo Broschi und Johann Adolph Hasse.
Arien aus „Adriano in Siria“ und „L'olimpiade“
Arien aus „Mitridate“, „Adelaide“ und „Germanico in Germania“
Arie aus „Viriate“
sowie Instrumentalwerke von Francesco Geminiani und Antonio Vivaldi