Diana Damrau

Samstag • 17.12.2022 • 20:00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

NDR Radiophilharmonie
Gianluca Capuano, Leitung
Diana Damrau, Sopran
Matthias Höfs, Trompete

Diana DamrauHört der Engel helle Lieder

Weihnachtskonzert mit ausgewählten Arien von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Wolfgang Amadeus Mozart bis hin zu den schönsten deutschen Weihnachtsliedern

"Wenn ich in die Oper gehe, dann will ich die ganze Wahrheit sehen, dass es in dem Moment wirklich in die Herzen der Zuschauer geht und dann etwas in ihnen auslöst." So versteht Diana Damrau ihre Rolle als Sängerin und bezeichnet sich selbst als "Medium für göttliche Momente". Dabei kann man die Starsopranistin, die sich auf angenehm unprätentiöse Weise den Weg an die Spitze erarbeitet hat, sowohl in den großen Opernrollen starker mächtiger Frauen am Rande des Wahnsinns authentisch erleben, als auch in romantisch-spielerischen Liebesliederabenden oder – wie in diesem Jahr bei ProArte – mit einem festlich-besinnlichen Weihnachtsprogramm. Diana Damrau begeistert immer durch ihre beeindruckende Bühnenpräsenz und ihr intuitives Musikverständnis, von ihrer virtuosen Stimmführung ganz zu schweigen. Wer braucht schon Engelschöre, wenn er den einen, wahren Weihnachtsengel hören kann?

Nach oben