Neuigkeiten
Philippe Herreweghe bei ProArte Hamburg

Mozarts Requiem und Bachs Matthäus-Passion mit Expert:innen der historischen Aufführungspraxis

Philippe Herreweghe © Wouter Maeckelberghe
© Wouter Maeckelberghe

Dass Philippe Herreweghe, seine Ensembles und die Solist:innen, mit denen er gemeinsame Projekte realisiert, wahre Expertise im Bereich der historischen Aufführungspraxis haben, ist längst bekannt. In der ProArte-Saison 2023/24 wird er gleich zweimal in der Hamburger Elbphilharmonie zu Gast sein.

 

Beide Konzerttermine finden Sie hier:

November 2023
Montag, 20. November 2023 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Mozart: Requiem

Orchestre des Champs-Élysées | Collegium Vocale Gent | Philippe Herreweghe

Vergangene Veranstaltung

März 2024
Donnerstag, 28. März 2024 | 19:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Bach: Matthäus-Passion

Chor & Orchester des Collegium Vocale Gent | Philippe Herreweghe

Ausverkauft