Spielstätten

1 Elbphilharmonie

Platz der Deutschen Einheit
20457 Hamburg

Spielstätten-Info

2 Laeiszhalle

Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg

Spielstätten-Info

3 Hauptkirche St. Michaelis

Englische Planke 1
20459 Hamburg

Spielstätten-Info

4 Philharmonie Berlin

Herbert-von-Karajan-Str. 1
10785 Berlin

Spielstätten-Info

Elbphilharmonie

Auf dem Sockel des ehemaligen Kaispeichers an der westlichen Spitze der Hafencity erhebt sich der gläserne Neubau mit seiner kühn geschwungenen Dachlandschaft. Er birgt zwei Konzertsäle, ein Hotel und Appartements. Auf der Schnittstelle zwischen Speicher und Neubau befindet sich eine großzügige, öffentlich zugängliche Plattform – die Plaza.

Bitte beachten Sie, dass durch die Hamburgische SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung weitere Auflagen zu beachten sind, bzw. dass sich hier genannte Punkte durch die Auflagen ändern können. Die aktuellen Auflagen finden Sie hier.

Der hier einsehbare Saalplan besitzt momentan keine Gültigkeit und dient ausschließlich Ihrer Information.

Wir präsentieren Ihnen in dieser Spielstätte folgende Künstler:

 

Montag 05.12.2022 20:00 Uhr Jan Lisiecki
Dienstag 06.12.2022 20:00 Uhr London Symphony Orchestra
Montag 12.12.2022 20:00 Uhr Håkan Hardenberger
Dienstag 13.12.2022 20:00 Uhr Missa solemnis
Samstag 17.12.2022 20:00 Uhr Diana Damrau
Donnerstag 22.12.2022 16:00 Uhr Ein Wintermärchen
Donnerstag 22.12.2022 20:00 Uhr Ein Wintermärchen
Sonntag 25.12.2022 16:00 Uhr Ein Wintermärchen
Sonntag 25.12.2022 20:00 Uhr Ein Wintermärchen
Montag 26.12.2022 16:00 Uhr Ein Wintermärchen
Montag 26.12.2022 20:00 Uhr Ein Wintermärchen
Montag 09.01.2023 20:00 Uhr Joshua Bell
Dienstag 10.01.2023 20:00 Uhr Joshua Bell
Sonntag 15.01.2023 19:30 Uhr Su Yeon Kim
Montag 16.01.2023 20:00 Uhr Bamberger Symphoniker
Dienstag 17.01.2023 20:00 Uhr Bamberger Symphoniker
Samstag 21.01.2023 20:00 Uhr Wiener Philharmoniker
Donnerstag 26.01.2023 20:00 Uhr Royal Philharmonic Orchestra
Dienstag 31.01.2023 20:00 Uhr Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Mittwoch 01.02.2023 20:00 Uhr Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Dienstag 14.02.2023 20:00 Uhr Bergen Philharmonic Orchestra
Mittwoch 15.02.2023 19:30 Uhr Francesco Tristano
Mittwoch 01.03.2023 20:00 Uhr Wiener Symphoniker
Donnerstag 02.03.2023 19:30 Uhr Johannes Motschmann Trio
Montag 06.03.2023 19:30 Uhr Jonathan Fournel
Dienstag 07.03.2023 20:00 Uhr Fatma Said
Montag 13.03.2023 20:00 Uhr Martin Grubinger
Dienstag 14.03.2023 20:00 Uhr Martin Grubinger
Donnerstag 16.03.2023 20:00 Uhr San Francisco Symphony
Samstag 18.03.2023 20:00 Uhr Orchestre de Paris
Montag 27.03.2023 20:00 Uhr Così fan tutte
Samstag 01.04.2023 20:00 Uhr Kian Soltani
Montag 17.04.2023 20:00 Uhr Luzerner Sinfonieorchester
Montag 08.05.2023 19:30 Uhr Made in Berlin
Dienstag 16.05.2023 20:00 Uhr Academy of St Martin in the Fields
Mittwoch 24.05.2023 20:00 Uhr Rolando Villazón
Freitag 02.06.2023 19:30 Uhr Anton Gerzenberg
Sonntag 04.06.2023 20:00 Uhr Kammerorchester Wien – Berlin
Dienstag 06.06.2023 20:00 Uhr Cecilia Bartoli
Mittwoch 07.06.2023 20:00 Uhr Mahler Chamber Orchestra
Donnerstag 15.06.2023 20:00 Uhr Sächsische Staatskapelle Dresden
Freitag 16.06.2023 19:30 Uhr Anna Meredith
Samstag 17.06.2023 20:00 Uhr Neuland Concerts präsentiert: Igudesman & Joo
Mittwoch 21.06.2023 20:00 Uhr Jan Lisiecki

Laeiszhalle

Als größtes und seinerzeit modernstes Konzerthaus Deutschlands wurde die Laeiszhalle am 4. Juni 1908 festlich eingeweiht. Und bis heute wechseln sich in der Laeiszhalle die internationalen Stars der Musikwelt mit den vielversprechenden Nachwuchstalenten auf dem Podium ab. Der Große Saal der Laeiszhalle im neobarocken Ambiente und mit einer einzigartigen Glasdecke fasst über 2.000 Besucher:innen. An der Rückwand der Bühne befindet sich die 1951 von der Firma Beckerath erbaute Orgel. Die Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette ist seit vielen Jahren mit ihren hochkarätigen Konzerten in der einstigen Hamburger Musikhalle zu Gast.

Wir präsentieren Ihnen in dieser Spielstätte folgende Künstler:

 

Mittwoch 07.12.2022 19:30 Uhr Igor Levit
Donnerstag 08.12.2022 19:30 Uhr Víkingur Ólafsson
Dienstag 17.01.2023 19:30 Uhr Daniil Trifonov
Mittwoch 08.02.2023 19:30 Uhr Seong-Jin Cho
Sonntag 19.03.2023 19:30 Uhr Hélène Grimaud
Freitag 28.04.2023 19:30 Uhr Grigory Sokolov
Dienstag 02.05.2023 19:30 Uhr The King's Singers
Freitag 12.05.2023 19:30 Uhr Jonas Kaufmann
Samstag 27.05.2023 19:30 Uhr Fazil Say & Serenad Bagcan

Hauptkirche St. Michaelis

Als erster Neubau nach der Reformation in Hamburg ist St. Michaelis seit 1685 die jüngste und größte der Hauptkirchen. Das Wahrzeichen Hamburgs ist eine der bedeutendsten Barockkirchen Norddeutschlands und eine wichtige “Kirche im Tourismus”. Mehr als eine Million Gäste, aus aller Welt und unterschiedlichsten Kulturkreisen kommend, besuchen jedes Jahr den Michel, besichtigen die größte Krypta Nordeuropas oder bestaunen vom Turm den pulsierenden Hamburger Hafen. Für weihnachtliche Extrakonzerte der Konzertdirektion Goette bildet sie seit einigen Jahren das perfekte Ambiente.

Wir präsentieren Ihnen in dieser Spielstätte folgende Künstler:

 

Donnerstag 15.12.2022 19:30 Uhr Tölzer Knabenchor
Freitag 07.04.2023 18:00 Uhr Dvorák: Stabat Mater
Freitag 09.06.2023 19:30 Uhr Lautten Compagney

Philharmonie Berlin

Die Berliner Philharmonie in der Herbert-von-Karajan-Straße 1 im Berliner Ortsteil Tiergarten ist die Heimstätte der Berliner Philharmoniker. Sie zählt zu den wichtigsten Konzertsälen Berlins.

Dienstag • 06.12.2022 • 21:00 Uhr • Berlin, Philharmonie Berlin

Max Richter: Ten Years of Recomposed

Tickets und Informationen zu dem Konzert finden Sie hier.

Wir präsentieren Ihnen in dieser Spielstätte folgende Künstler:

 

Dienstag 06.12.2022 21:00 Uhr Zu Gast in der Philharmonie Berlin: Max Richter

Nach oben