Hintergründe
Gemischtes Doppel

Duo-Abende bei ProArte

Yuja Wang © Kirk Edwards / Víkingur Ólafsson © Ari Magg/DG
© Kirk Edwards & Ari Magg/DG

Geteilte Freude ist doppelte Freude, sagt man. Das gilt natürlich ebenso für die Musik: Zu zweit macht es einfach mehr Spaß! Ein zweites Instrument bringt eine neue Klangfacette ins Spiel. Zudem ist das Musizieren mit einem Partner oder einer Partnerin sowohl künstlerisch als auch persönlich überaus bereichernd. 

Glücksfall

„Die Begegnung mit Lambert war ein Glücksfall in meinem Leben“, schildert beispielsweise Anne-Sophie Mutter das unbedingte Vertrauensverhältnis zu ihrem langjährigen Klavierpartner Lambert Orkis. „Wir sind wie Drahtseilartisten, die versuchen, dem anderen die optimale Position für den dreifachen Salto mit Schraube zu ermöglichen.“ In die Berliner Philharmonie und die Elbphilharmonie bringt das eingespielte Team Werke von Mozart bis Respighi mit.

Dienstag, 01. Oktober 2024 | 20:00 Uhr | Philharmonie Berlin
Zu Gast in Berlin: Anne-Sophie Mutter & Lambert Orkis

Benefizkonzert: 50 Jahre Deutsche Krebshilfe

136,00 | 124,00 | 99,00 | 86,00 | 75,00 | 62,00 | 50,00 zzgl. VVK
Mittwoch, 02. Oktober 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Anne-Sophie Mutter

Lambert Orkis

Abo C entdecken

Weltklasse im Doppelpack

Dass man nicht auf zwei unterschiedlichen Instrumenten spielen muss, um ein ungeheures instrumentales Klangspektrum zu entfalten, dafür sind Víkingur Ólafsson und Yuja Wang der beste Beweis. Die beiden Klavier-Superstars begegneten sich bei einem Künstleressen. Dort entstand – nach einigen Gläsern Wein – die Idee, einmal gemeinsam aufzutreten. Und wer Wang und Ólafsson kennt, dem wird klar sein, dass das Programm, mit dem sie ihre Tastenmagie entfesseln, nur außergewöhnlich sein kann. Den musikalischen Bogen spannen die beiden bei ihren Konzerten in Berlin und Hamburg über Zeiten und Kontinente, von Schubert über Rachmaninow bis hin zu Adams und Pärt. Double Trouble, so Ólafsson, sei der Titel in seiner Vorstellung. Doppelt Weltklasse wird es bestimmt!

Dienstag, 29. Oktober 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Yuja Wang & Víkingur Ólafsson

Werke von Rachmaninow und Schubert

Ausverkauft

Mittwoch, 30. Oktober 2024 | 20:00 Uhr | Philharmonie Berlin
Zu Gast in der Philharmonie Berlin: Yuja Wang & Víkingur Ólafsson

Werke von Rachmaninow und Schubert

€ 109,00 | 99,00 | 79,00 | 69,00 | 59,00 | 50,00 | 40,00 zzgl. VVK

Perfekte Harmonie

Auch Jan Lisiecki und Julia Fischer war schnell klar, dass sie musikalisch und persönlich perfekt harmonieren. „Wir haben einfach geklickt“, schildert Jan Lisiecki den Moment der ersten Probe mit der Stargeigerin beim Rheingau Musik Festival 2022. Und das, obwohl er vorher durchaus Lampenfieber hatte: Immerhin ist Julia Fischer nicht nur eine fantastische Geigerin, sondern auch konzertreife Pianistin – kein instrumentaler „Heimvorteil“ also für Lisiecki. Zum Glück war die Sorge unbegründet – und mehr als das: Aus dem gemeinsamen Musizieren entstand die Idee zu einer gemeinsamen Tour mit Werken von Mozart, Beethoven und Schumann, die die beiden unter anderem auch nach Hamburg führt. Ein Glück für uns!

Donnerstag, 07. November 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Julia Fischer & Jan Lisiecki

Werke von Mozart, Beethoven und Schumann

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK

Grenzgänger

Als Grenzgängerin zwischen den musikalischen Welten hat Lucienne Renaudin Vary in Tim Allhoff den perfekten Reisegefährten gefunden. Die Französin, die mit ihrer Trompete hochvirtuoses Klassik-Repertoire ebenso mühelos beherrscht wie den beschwingt-improvisatorischen Jazz-Ton, lernte Pianist und Arrangeur Allhoff bei der Arbeit an einem Album für Fatma Said kennen. Die Zusammenarbeit setzte sich mit der Arbeit an Luciennes eigenem Album Winter Gardens und einem gemeinsamen Konzert fort – und funktionierte so gut, dass die beiden beschlossen, mit einem eigenen Programm auf Tour zu gehen. Auf das jazzig-klassische Gastspiel in der Elbphilharmonie sind wir schon sehr gespannt!

Dienstag, 22. April 2025 | 19:30 Uhr | Elbphilharmonie, Kleiner Saal
Lucienne Renaudin Vary & Tim Allhoff

Von Bach bis zu den Beatles

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 50,00 | 40,00 | 30,00 | 15,00 zzgl. VVK
Abo X entdecken

Übrigens: Neben ihren Duo-Programmen sind die hier genannten Künstler:innen fast alle auch noch mit Orchesterkonzerten in Hamburg zu Gast. Die vollständige Konzertliste finden Sie hier.

Dienstag, 03. September 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Pittsburgh Symphony Orchestra

Manfred Honeck | Anne-Sophie Mutter

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 222,00 | 186,00 | 156,00 | 116,00 | 35,00 zzgl. VVK
Abo B entdecken
Dienstag, 12. November 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
London Philharmonic Orchestra

Edward Gardner | Víkingur Ólafsson

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 164,00 | 141,00 | 121,00 | 91,00 | 30,00 zzgl. VVK
Abo B entdecken
Montag, 09. Dezember 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Lucienne Renaudin Vary

Orchestre de chambre de Paris

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Abo C entdecken
Sonntag, 22. Dezember 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Ein Wintermärchen

Katharina Thalbach | Daniel Hope | Lucienne Renaudin Vary

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Montag, 23. Dezember 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Ein Wintermärchen

Katharina Thalbach | Daniel Hope | Lucienne Renaudin Vary

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Mittwoch, 25. Dezember 2024 | 16:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Ein Wintermärchen

Katharina Thalbach | Daniel Hope | Lucienne Renaudin Vary

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Mittwoch, 25. Dezember 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Ein Wintermärchen

Katharina Thalbach | Daniel Hope | Lucienne Renaudin Vary

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Donnerstag, 26. Dezember 2024 | 16:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Ein Wintermärchen

Katharina Thalbach | Daniel Hope | Lucienne Renaudin Vary

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Donnerstag, 26. Dezember 2024 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Ein Wintermärchen

Katharina Thalbach | Daniel Hope | Lucienne Renaudin Vary

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Dienstag, 14. Januar 2025 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Jan Lisiecki

Academy of St Martin in the Fields | Beethoven-Zyklus I

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 111,00 | 96,00 | 81,00 | 57,00 | 25,00 zzgl. VVK
Abo C entdecken
Mittwoch, 15. Januar 2025 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Jan Lisiecki

Academy of St Martin in the Fields | Beethoven-Zyklus II

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 111,00 | 96,00 | 81,00 | 57,00 | 25,00 zzgl. VVK
Abo Ck entdecken
Donnerstag, 16. Januar 2025 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Academy of St Martin in the Fields

Jan Lisiecki | Beethoven-Zyklus III

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 139,00 | 119,00 | 99,00 | 76,00 | 27,00 zzgl. VVK
Freitag, 31. Januar 2025 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Royal Philharmonic Orchestra

Vasily Petrenko | Julia Fischer

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 139,00 | 119,00 | 99,00 | 76,00 | 27,00 zzgl. VVK
Abo F1 entdecken
Montag, 10. März 2025 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Fatma Said

Werke von Brahms, Mendelssohn, Piazzolla u.a.

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 93,00 | 83,00 | 68,00 | 53,00 | 23,00 zzgl. VVK
Abo D entdecken
Samstag, 15. März 2025 | 20:00 Uhr | Elbphilharmonie, Großer Saal
Tonhalle-Orchester Zürich

Paavo Järvi | Víkingur Ólafsson

Tickets kaufen Abo+ Tickets
€ 111,00 | 96,00 | 81,00 | 57,00 | 25,00 zzgl. VVK
Abo F1 entdecken